Industrie Konomik

Author: Jean Tirole
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486800221
Size: 68.28 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7502
Download Read Online
Das Standard-Lehrbuch in diesem Bereich. Beginnend mit einer klaren und ausführlichen Darstellung des mikroökonomischen Theorie werden die verschiedenen für die Industrieökonomik relevanten Themenbereiche erarbeitet.

Heilsgeschichte Und Liturgie

Author: Wenrich Slenczka
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110164947
Size: 19.73 MB
Format: PDF, ePub
View: 4118
Download Read Online
Systematisch untersucht werden u.a. die Traditio Apostolica und das Euchologion des Serapion von Thmuis sowie Katechesen von Kyrill und Johannes von Jerusalem, Ambrosius, Johannes Chrysostomus und Theodor von Mopsuestia.

Mobile Datenbanksysteme

Author: Bela Mutschler
Publisher: Springer
ISBN: 9783540208860
Size: 70.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2065
Download Read Online
Mobile Transaktionsmodelle und spezielle Implementierungskonzepte für Pico-Datenbanksysteme werden vorgestellt, die besonders effiziente Speicherkonzepte und Methoden der Anfrageausführung benötigen.

Systemanalyse

Author: Dieter Imboden
Publisher: Springer
ISBN: 9783540439356
Size: 21.40 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4640
Download Read Online
Abbildungen und Cartoons runden das Ganze zu einem unterhaltsamen, aber gehaltvollen Lehrbuch ab. Unser Buch "Systemanalyse" ist in seiner Art völlig neu auf dem Markt.

Algebra

Author: Gisbert Wüstholz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834886785
Size: 20.55 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1312
Download Read Online
Semester Studierende der Physik und Informatik ab dem 3. Semester Mathematiker/innen an Hochschulen Der Autor Prof. Dr. Gisbert Wüstholz ist Professor für Mathematik an der ETH Zürich.

Neuro Und Sinnesphysiologie

Author: Niels Birbaumer
Publisher: Springer
ISBN: 9783540257004
Size: 21.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2660
Download Read Online
Neu in der 5. Auflage sind gemäß der neuen Approbationsordnung die klinisch-pathophysiologischen Elemente. In erster Linie wendet sich dieses Taschenbuch an Medizinstudenten.