S Dbaiern Tirol Und Salzburg Steiermark K Rnten Krain Und K Stenland

Author: K. Baedeker
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5874693122
Size: 63.62 MB
Format: PDF
View: 5750
Download Read Online
K. Baedeker. 1 St. weiter bei Wörth (933m; Pfeidenberger, mit guter Auswahl von
Mineralien) theilt sich das Thal in r. Seiten- oder Seidlwinkel, l. Hüttwinkelthal. (
Ueber die Weichselbachhöhe nach Bad Fusch s. S. 156.) lm Beitenwinlrel führt
der Taunnirwna (Führer bis Heiligenblut 7 ñ.) an der Haacht-Alpe, weiter am
Spritzbachfall vorbei zum (3 St.) Rauriser Tauernhaus (1514m; einf. Unterkunft).
Von hier r. steiler bergan über die Tüchlalp, dann rathsam, von Rauris oder
Wörth ...

Die Nutzbaren Mineralien

Author: Bruno Dammer
Publisher:
ISBN:
Size: 56.84 MB
Format: PDF
View: 3699
Download Read Online
Schließlich findet auch die blättrige Abart des Roteisensteins, der Eisenglimmer,
einige Verwendung in der Farbenindustrie. Dieses Mineral tritt häufig auf
verschiedenen Roteisenerzlagerstätten auf. und wird z. B. in größerem Umfang
in Waldenstein in K ä r n t e n als Rostschutzfarbe gewonnen. Im Jahre 1922
wurden dort an solchem Material 975 Tonnen, im Jahre 1924 463 Tonnen und im
Jahre 1925 611 Tonnen erzeugt. Diese natürlichen Erdfarben finden keine große
direkte ...

Carinthia

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 72.55 MB
Format: PDF, Docs
View: 614
Download Read Online
D. Erstehen des naturhistorischen Museums für K 3 rnten hat nun seine volle
Garantie erhalten – Herr Gustav Graf von Egger schenkt denselben seine
sammtlichen sehr reichhaltigen Sammlungen, deren Erhaltung und Ergänzung
nach des ... Locaie besorgt, allein leider sind die subscrikirten Jahresbeitrage
noch nicht hinreichend, einen Custos zu besolden, dessen Geschäft dies wäre,
indem das Einvacken von Mineralien und Conchilien u. dgl. nur einer geübten
Hand anzure: ...

Berg Und H Ttenm Nnische Zeitung

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 26.55 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3144
Download Read Online
Soeben ist erschienen und durch alle Buchhandlungen Jj f | [Herzogthums K ä
r n t e n $ | von | S August Brunlechner, [f Professor ftn der Bergschulo in
Klagenfart. zu beziehen: Die Minerale des I I Mit einer Kurte. I 9 Bogen Gross-
Octav. broschirt. Preis: Ji 3. , Durch das Erscheinen dieses Werkes wird einem
leb- I y haft gefühlten Bedürfnisse abgeholfen. Das Buch beschreibt !fj f. alle
bisher in Kärnten aufgefundenen Minerale und wurden □« J von den wichtigsten
derselben auch die ...

Carinthia Ii

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 73.24 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4041
Download Read Online
ZUSAMMENFASSUNG: Von den vielen neuen Funden (Nr. 468 bis 503) aus
vielen Teilen Österreichs sind von besonderem Interesse: Für K ä r n t e n : Der
Hinweis auf das erste Vorkommen in Österreich des Uranminerals Liebigit von
der Kölnbreinsperre im Maltatal; Strontianit-xx aus dem Diabas von Mairist/
Magdalensberg; Aragonit (und Strontianit) von Bleiberg; die Minerale der
Erzlagerstätten von Waitschach bei Hüttenberg; Uranophan von St. Leonhard/
Saualpe; neue Prehnit- ...

Zeitschrift F R Praktische Geologie

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 29.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 1164
Download Read Online
Jahrhunderts in S t e i e r - mar_k Silber u. a. auch aus dem Blei der
Bleibergwerke zu H oj a (S c h ö n s t e i n) gewonnen wurde und nach M. K r a u
s") um 1784 in Hoja, bzw. am Hojaberg, von der Staatsverwaltung ein „Blei-,
Silber- und Galmei-Untersuchungsbau“ ... F. von Rosthorn und J. L. Canav a1")
haben hinsichtlich der Vorkommen in K ä r n t e n von dem Bleiglanz im Trias—
kalk den silberhaltigen Bleiglanz strenge ge”) M. K ra us schreibt Pattenbach,
was unrichtig ist.

Arbeiten

Author: Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Publisher:
ISBN:
Size: 74.61 MB
Format: PDF, Docs
View: 851
Download Read Online
Es sind demnach innerhalb vier Jahren von dem gesamten Kali des Stalldüngers
im Mittel 33,3 <U> zur Aufnahme durch die Pflanzenwurzeln gelangt. Wie sich
die Ausnutzung unter dem Einfluß der mineralischen Beidüngung gestaltet hat,
ist aus nachstehender Übersicht zu ersehen: MinenUischc Neidüngnng oh„c
Stickstoff ohne Phoophoi- säure ohne Kali Kr- II, Versuch in Pelersoorf, 155. I.
Jahr Kaiioffeln Ka li in den E 2. Jahr Winterweizen rnten. 3. Jahr Flachs 4. Illhl Auf
K»li I Auf ...

Literarisches Zentralblatt F R Deutschland

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 52.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3113
Download Read Online
L6 49, 8. 8. 289-94. Bestimmungen de» Ringdurchmcsser». <üonlll6, V.: 2ur
NomoZeniiätzbeztinirnunI meteorolo- gizcber Keinen. In: Kleteorol. 2«. L6 49, 8.
8. 317. "LcKel, 0.: 2urn 8tr2nlun88l6irn2 6er X»n2elböKe. <X»rnten. ^iii 4 l'extnß.)
... N.: >Iolno8r2rnin 2ur Lezlirnniun8 6er ^qui- valennerupergtur. In: Kleleorul. 2«.
L6 49, 8. 8. 318. Xöppen, ^. : Teilung 6er Kellen u. varrnen hinter in Lurop» 2ur
njünli^en Lerio6e. In: Kieleorol. 2z. L6 49. 8. 8. 322. I^guzcner, 5., L. 8teinn2uzer
u. K!.