Mein Peiniger

Author: Anna Zaires
Publisher: Mozaika LLC
ISBN: 1631422758
Size: 74.16 MB
Format: PDF, Docs
View: 2769
Download Read Online
Eine neue düstere Liebesgeschichte der New-York-Times-Bestsellerautorin Anna Zaires.

Die Lustsklavin

Author: Linda Freese
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3798608644
Size: 48.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 6751
Download Read Online
Von der gewaltsam entfuehrten jungen Frau zur Lustsklavin: Unter den erfahrenen Händen von Master Nicholas, Lady Jade, Zofe Chloe und Schwester Nelly lernt Cassandra, was wahre Demut ist: Sie hat dem strengen Sir Ethan zu dienen!

M Dchenm Rder

Author: Thea Dorn
Publisher: Manhattan
ISBN: 3894804505
Size: 10.71 MB
Format: PDF
View: 4254
Download Read Online
Am Samstagmorgen kaufte mein Peiniger einen großen Stapel Zeitungen. (Wir
waren noch immer in Arles, die Nacht hatten wir in einem PremièreClasse-Hotel
nahe der Autobahnauffahrt verbracht.) Die beiden Zeitungen, die ich kannte, Le
Figaro und Le Monde, hatte er rasch durchgeblättert und zur Seite geworfen. L'
Equipe schien eine reine Sportzeitung zu sein, jedenfalls machte er sich kurz
über irgendeinen Radfahrer lustig, der einen Schäferhund besaß und bei dem
großen ...

Gestohlene Kindheit

Author: Priscilla Musonda
Publisher: iUniverse
ISBN: 1475995385
Size: 34.34 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4783
Download Read Online
meinem. Peiniger. Am Morgen weckte mich Mama und machte alles bereit für
meine Reise zu meinem Vater in Lusaka. Sie kümmerte sich nicht um eine
Versetzung an die Schule dort, auch nicht darum, dass ich viel verpasst hatte. In
meiner Schule hätten sie mir bestimmt eine Überweisung mitgegeben. Mama
hatte doch die Pflicht, mich zu beschützen und in die Stadt zu begleiten, oder
nicht? Ich musste beim Savoy Hotel in einen Bus einsteigen. Sie hatte das Ticket
nach Lusaka ...

Johannes Wit Genannt Von D Rring

Author: Johannes Wit
Publisher:
ISBN:
Size: 68.51 MB
Format: PDF
View: 7445
Download Read Online
mein Peiniger sich auch entfernte. Der Graf kehrte bald wieder, aber seine Miene
zeigte mir, daß die neu angelangten Nachrichten nicht die besten gewesen. Der
Herzog Decazes hatte ihm so eben einen Courier zugesandt, dessen
Depeschen, verbunden mit der von dem Gendarmenofsizier mitgetheilten Kunde,
nicht geeignet waren, ihn in eine rosenfarbene Laune zu versetzen. Die Sache
verhielt sich so. — Es war dem Herzoge Decazes von der größten Wichtigkeit,
daß de Serre ...

Balneologische Zeitung

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 67.73 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1255
Download Read Online
Statt besagten Opferinstrumentes aber, bewaffnete sich mein Peiniger mit einer
alten groben Bürste, die in ihrer Jugend stark die Blättern gehabt zu haben
schien, drehte mich mit einem kräftigen Ruck auf das Gesicht (ich hätte dem alten
Kerl kaum soviel Kraft zugetraut) und begann mit Seife und Bürste mich so kräftig
zu bearbeiten, dass ich fühlte, wie sich die Rückenhaut ablöste. Von Zeit zu Zeit
hielt er mir mit dämonischem Grinsen Hautfetzen vors Gesicht, und goss dann
Kübel ...

Mein Abstieg In Den Tod

Author: Howard Storm
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3937212272
Size: 27.84 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4632
Download Read Online
Als ich so auf dem Boden lag und meine Peiniger um mich herum tobten, kam
eine Stimme aus meiner Brust. Sie hörte sich wie meine eigene Stimme an, aber
es war kein vorsätzlicher Gedanke aus meinem Verstand. Ich sprach es nicht aus
. Diese Stimme, die sich also anhörte wie meine eigene, es aber nicht war, sagte:
„Bete zu Gott!” Ich weiß noch, dass ich damals dachte, “Warum? Was eine
bescheuerte Idee. Das funktioniert doch nicht. Was ein Schwachsinn. So wie ich
hier in ...

Schriften

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 57.13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1729
Download Read Online
Dies zu thun vergaß mein Peiniger nie. Meine Gesundheit schwand, mir war
alles gleichgültig, ich stand in keinem Verhältniß, in keinem Zusammenhange,
weder mit Gott noch Menschen. — Ach ! mein Freund , ich habe viel gelitten, ich
habe viel gefehlt, und auch an der Liebe mich versündiget. Damals wünschte ich
kaum noch den Tod, denn Sein und Nichtsein lag in der fürchterlichsten
Gleichgültigkeit vor mir. Ich glaube, eine Pflanze hat mehr Stolz. Unvermuthe?
lichtete sich mein ...

Strasse Zur Verdammnis

Author: Michael Schneider
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3831103267
Size: 80.88 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5674
Download Read Online
Zu meiner Überraschung war der Platz hinter dem Lenkrad leer, mein Peiniger
hatte seine fahrende Folterkammer verlassen. Irgendwo dort draußen lauerte er
auf mich um mich endgültig zu vernichten, er wollte sein Opfer noch etwas
zappeln lassen. Das mir unbekannte Lied verstummte und eine gespenstische
Stille setzte ein. Ich öffnete den Sicherheitsgurt, rollte auf meine Schulter und
zwängte mich mühsam durch das geborstene Seitenfenster. Nachdem ich mich
befreit hatte ...

Dass Sie Stets B Ses Muss Geb Ren

Author: Ann Granger
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838706889
Size: 34.83 MB
Format: PDF, Docs
View: 4611
Download Read Online
Kinder sind geniale und unübertreffliche Peiniger, was andere Kinder betrifft. Sie
bilden richtige Banden, wie streunende Köter, und sie jagen wie Köter, immer auf
der Suche nach den Schwachen, die allein und isoliert dastehen. Mein erstes
Jahr an der privaten Mädchenschule, auf die Daddy mich geschickt hatte, war
absolut elendig. Ich war die Außenseiterin, und jedes andere Mädchen meines
Jahrgangs wusste es. Sie umzingelten mich von der ersten Klasse an, wie
Raubtiere, ...