Lyrisierung Des Dramas

Author: Katharina Friesen
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638677680
Size: 47.20 MB
Format: PDF
View: 3562
Download Read Online
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,7, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Seminar: Poetiken der Decadence, 20 Quellen ...

Drama Und Theater

Author: Herta Schmid
Publisher:
ISBN:
Size: 47.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6270
Download Read Online
Bei Holz rühmt man die Präzision der Milieuzeichnung, das Bühnenexperiment
mit einer milieugetreuen Sprechsprache, die sich mit Sprechtempo,
syntaktischem Programm, Pausierung und Ausdruckswörtern am Muster der
mündlichen Rede orientiert, und auch das zeitbewegende Thema der
Determination des Menschen in seinen sozialen Verhältnissen. Bei
Hofmannsthal beschreibt man moderne europäische Tendenzen der Lyrisierung
des Dramas, das Bohè- me-Thema des ...

Witzige Spielgem Lde

Author: Stefan Scherer
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110177749
Size: 14.54 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 635
Download Read Online
die Lyrisierung des Dramas über die Liedeinlage hinaus, indem sich die Lyrik
dergestalt verselbständigt, daß die variierten Formen mehr oder weniger nahtlos
ineinandergleiten, so ins Monologische konfundieren und dadurch den Dialog
unterminieren; — die Literarisierung der (komischen) Oper, die Tieck im
Ungeheuer und der ver^au- berte Wald (1797/98) vorschwebt, indem im
Gegensatz zur Oper als durchinstrumentiertem Musikdrama die reine
Figurenrede „einen nicht ...

Gelehrtentheater

Author: Bettina Conrad
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110921138
Size: 65.45 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7065
Download Read Online
Der beschriebenen »Lyrisierung" des Dramatischen geht bekanntlich die
Neudefinition Wagners voraus, der als den Charakter des Dramas allgemein
nicht mehr die Handlung, sondern den Ausdruck aufgefaßt hatte, wobei in In:
Richard von Meerheimb: Monodramen Welt. Material für den
rhetorischdeklamatorischen Vortrag. Dritte, stark vermehrte Auflage der
Monodramen neuer Form. Berlin 1886, S. 174–177, hier S. 177. 2? Volkelt (Anm.
34), S. 189 " Das lyrische Drama«, ...

Dichter Ohne Eigene Sprache

Author: Veronika Römer
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643117299
Size: 38.71 MB
Format: PDF
View: 2114
Download Read Online
Jahrhunderts nahezu unangefochten vorherrschenden, an die aristotelische
Dramentheorie angelehnten Mimesistheorien in der ersten Hälfte des 20.
Jahrhunderts in Frage gestellt wurde.57 Brechts episches Theatermodell steht
dem traditionell dramatischen, auf Dialogen basierenden, der Mimesis
verpflichteten Modell gegenüber und treibt damit die Episierung und Lyrisierung
des Dramas im 20. Jahrhundert entscheidend voran. Die Schauspieler sollen
nicht in ihrer Rolle ...

Entwicklungswege Des Dramas

Author: Miklós Almási
Publisher:
ISBN:
Size: 53.65 MB
Format: PDF, Docs
View: 4165
Download Read Online
DER NATURALISMUS: STRINDBERG UND DIE LYRISIERUNG DES DRAMAS
Die Blütezeit des Naturalismus war so kurz, daß Alfred Kerr, der hervorragende
Kritiker der Bühnenrevolution, bereits nach den ersten Jahren fragen konnte, ob
es diesen überhaupt gegeben habe. Wahrhaftig: Die großen Dramen Haupt
manns schreiten über die im orthodoxen Sinn des Wortes verstandene
naturalistische Technik hinaus, und Wedekind hat vielleicht nie so eigentlich zu
diesem Kreis ...

Das Romantische Drama

Author: Uwe Japp
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110911590
Size: 73.89 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1417
Download Read Online
Die Lyrisierung des dramatischen Sprechens,"7 in Die Braut von Messina noch
sehr viel konsequenter durchgefiihrt als in der »romantischen Tragödie«, zielt
dabei vergleichbar dem Chorkommentar auf Depotenzierung der Illusion.48
Schillers Kriegserklärung in der Chor-Vorrede zur Braut von Messina kennt
hauptsächlich zwei Waffen gegen den »Naturalism in der Kunst« (NA 10, 11), die
bereits im Zusammenhang der seit Ende der 1780er Jahre entstehenden Ritter
von Malta (Die ...

Remythisierung Und Entmythisierung

Author: Christian Horn
Publisher: KIT Scientific Publishing
ISBN: 3866442378
Size: 70.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7073
Download Read Online
Eine solche Konzeption setzt jedoch andererseits die Tendenz zur Lyrisierung
des Dramatischen, die Hofmannsthal im Rückgriff auf den antiken Mythos und
auf die traditionelle bzw. nietzscheanische Dramenästhetik zu überwinden ...
Daß Hofmannsthal Alkestis erst fünfzehn Jahre nach ihrer Entstehung vollständig
veröffentlicht hat, mag als ein Hinweis gewertet werden, daß der Dichter sein
Werk als bedeutsame Einübung in die Formprobleme des Dramas betrachtete,
das ...

Das Dramatische Werk Friedrich De La Motte Fouqu S

Author: Claudia Stockinger
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110915413
Size: 64.82 MB
Format: PDF
View: 1683
Download Read Online
Ein Beitrag zur Geschichte des romantischen Dramas Claudia Stockinger.
Strophenformen aufbietetf ' ' chens jene spielerische Schwerelosigkeit zu
erreichen, die sich stringenter Bedeutungszuweisung permanent entzieht.”2 Als
ein zentrales Mittel für die literarische Gestaltung romantischer Sehnsucht, die
immer nur auf ein Unbeum über die Lyrisierung des dramatischen Sprestimmtes
verweist, nennt Tieck mit Bernhardi die Assonanz: »Der seltsame Zauber dieses
Klanges, der ...

Wegschauen Geht Nicht

Author: Nora Eckert
Publisher: Schwabe AG
ISBN: 3796529275
Size: 72.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 5714
Download Read Online
Georg Lukács will die Intimisierung und Lyrisierung nur als Produkte der
Intellektualisierung des Dramas gelten lassen, geboren aus dem Bedürfnis einer
geistigen Elite und begleitet von der Sehnsucht nach geistiger Aristokratie.13
Lukács' Forderung nach Massenwirksamkeit verrät vor allem ein mythisches
Denken, das dem Theater eine gemeinschaftsbildende Kraft zuschreibt, aber
unbeantwortet lässt, welche Gemeinschaft es je konstituierte. Ausgeblendet
bleiben die simplen ...